Ersatzteile

Presse

Da sich unser guter Service und die Qualität unserer Arbeit herumgesprochen hat, wurden auch die Medien auf uns aufmerksam. Mittlerweile haben wir uns zu einer festen Größe in der Kfz-Elektronikreparatur etabliert. Damit Sie einen kleinen Einblick in unsere Arbeit erhalten, haben wir hier Presseveröffentlichungen für Sie hinterlegt. 

Einige ausgewählte Presseartikel

auto motor und sport - 07.05.2012: Total-Austausch nicht immer notwendig

"Wenn die Anzeigen im Cockpit ausfallen, raten Werkstätten gern zum Ersatz des ganzen Teils. Doch meist ist eine viel günstigere Reparatur möglich."
zum Artikel


Spiegel Online - 18.03.2013: Defekte Digitalanzeigen: Jetzt zählt jedes Pixel

"Plötzlich fehlen ganze Zahlen: Elektronische Anzeigen in Autos sind oft schon nach kurzer Zeit defekt. Viele Kfz-Werkstätten bieten als einzige Lösung nur einen kompletten Austausch der Instrumente an - und dann wird es teuer. Es geht aber auch anders."
zum Artikel


Autobild Klassik - 04/2018: Kampf dem Display-Tod - So wird die Anzeige repariert

"Alten Digitalanzeigen im Youngtimer können mit der Zeit die Pixel ausgehen. Unleserliche Displays sind ärgerlich: Das Auto versucht vergebens, den Fahrer auf eine Störung hinzuweisen - und in der Werkstatt ist meistens ein neues Kombiinstrument nötig, um die Anzeige im Cockpit wieder fit zu machen. Experten wie Dirk Sturat zeigen jedoch, dass es auch anders geht."
zum Artikel