Shopauskunft
4.89 / 5,00 (86 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.89 / 5,00
86 Bewertungen
Shopauskunft 4.89 / 5,00 (86 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Heiko
22.07.2021
Opa
21.07.2021
Deschner
12.07.2021
Audi
07.07.2021
Eddie
06.07.2021
T5Camper
05.07.2021
RobRay
04.07.2021
Geostef
29.06.2021
bewerter
24.06.2021
Kostenloser Hin- und Rückversand
26.07.-07.08.2021 werden keine Navireparaturen durchgeführt.
26.07.-21.08.2021 werden keine Tacho und Steuergeräte Reparaturen durchgeführt.
Der Ersatzteileverkauf läuft pausenlos weiter!
Bis zu 90% sparen gegenüber Neukauf

Professionelle Reparatur von Tacho, Navi und Steuergerät

Über uns

Das Unternehmen Pixelfehler Hamburg wurde im Jahr 2005 durch den Inhaber und staatlich geprüften Techniker Dirk Sturat ins Leben gerufen. Der erste Firmenstandort war Hamburg, Stadtteil Bahrenfeld, daher der Firmenname. Dann zogen wir in das Standrandgebiet von Hamburg, genauer gesagt nach Seevetal. Dort fanden wir bis Juni 2014 eine Heimat. Doch aus Platzmangel zog es uns dann wieder nach Hamburg. Nicht weit weg in den Stadtteil Sinstorf.

Durch technisches Know-How, jahrelange Erfahrung im KFZ-Elektronikbereich, kundenorientiertes Denken und Handeln, Kreativität und Hilfsbereitschaft sind wir in der Lage, jedem Kunden ein passendes, für ihn zufriedenstellendes Angebot unterbreiten zu können. Dabei setzen wir ausschließlich auf die Verarbeitung von hochqualitativen Materialien / Ersatzteilen und setzen unsere Fähigkeiten voll ein.

  • 2005- Geburt der Fa. Pixelfehler-HH. Es begann ganz klein in einem Zimmer unseres Hauses.
  • 2007- Umzug in die Garage und einen größeren Raum.
  • 2010- Umzug in eine neues Haus mit Halle und viel mehr Platz.
  • 2014- Vergrößerung der Räumlichkeiten und neuer Standort in Hamburg.

Fast jeder, der sich ein Auto mit digitalem Display gekauft hat, kennt leider das Problem, dass nach einiger Zeit die Anzeige im Display nicht mehr lesbar ist. Vertragswerkstätten teilen mit, diese Fehler nur durch Austausch des kompletten Kombiinstrumentes beheben zu können. Als staatlich geprüfter Techniker und mit einem Hang zur Perfektion konnte ich mich mit dieser kostenintensiven Vorgehensweise nicht so recht abfinden und fing an, mich der Fehlerbehebung selber anzunehmen. Im Jahr 2004 gelang es mir nach einigen Versuchen, das Tacho-Display des Wagens meines Vaters (Mercedes C-Klasse W 202) ohne kompletten Austausch des Kombiinstrumentes zu reparieren. Die Begeisterung meines Vaters und meines Bekanntenkreises brachten mich auf die Idee, aus diesem Erfolg heraus ein Unternehmen zu gründen. Somit entstand das Unternehmen „Pixelfehler Hamburg“ im Süden Hamburgs.

Mittlerweile reparieren wir Kombiinstrumente, Klimaeinheiten, Navigationssysteme aller namhaften Hersteller. Wir denken, es gibt für jede Automarke eine Problemlösung. Sollte einmal ein Gerät irreparabel sein, so sind wir häufig in der Lage, ein passendes Austauschgerät anbieten zu können.

Whatsapp
Telefon
×
Schreiben Sie uns

* Gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder