Shopauskunft 4.84 / 5,00 (413 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Kai
20.04.2024 zum Pixelfehler Hamburg Bewertungsprofil
Michael Weiser
18.04.2024 zum Pixelfehler Hamburg Bewertungsprofil
Stefan
17.04.2024 zum Pixelfehler Hamburg Bewertungsprofil
MS
16.04.2024 zum Pixelfehler Hamburg Bewertungsprofil
Manfred Pint
16.04.2024 zum Pixelfehler Hamburg Bewertungsprofil
VW T5 Multivan
15.04.2024 zum Pixelfehler Hamburg Bewertungsprofil
Volvo Andy
14.04.2024 zum Pixelfehler Hamburg Bewertungsprofil
Wolle
14.04.2024 zum Pixelfehler Hamburg Bewertungsprofil
Rudolf
10.04.2024 zum Pixelfehler Hamburg Bewertungsprofil
R.M.
10.04.2024 zum Pixelfehler Hamburg Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.84 / 5,00
413 Bewertungen

VW T5

Im Jahre 2013 erhielt die fünfte Generation der VW- Nutzfahrzeuge eine elektrisch geregelte Haldex- Kupplung für den von Volkswagen bezeichneten Allradantrieb- 4Motion. Diese Kupplung ist an dem hinteren Achs- Differentialgetriebe Ihres T5 lokalisiert und setzt sich zusammen aus der Lamellenkupplung zwischen Kardanwelle, Kegelrad und der Haldex- Vorladepumpe.

Die Haldex- Vorladepumpe im VW T5

Zu den Hauptaufgaben der Haldex- Vorladepumpe gehört die Steuerung der fahrdynamischen Funktionen, wie ESP und die elektronische Differentialsperre. Darüber hinaus passt die Haldex- Vorladepumpe die Motorkraft zwischen Vorder- und Hinterachse stufenlos an.

Das Funktionsprinzip erklärt:

Stellen Sie sich vor Sie fahren mit den Vorderrädern Ihres VW T5 über einen glatten Untergrund. Die Haldex- Vorladepumpe schaltet sich innerhalb von wenigen Millisekunden ein und verschiebt die Antriebskraft auf die hintere Achse mit mehr Traktion.

Bei Traktionsverlust auf der Hinterachse sperrt die Haldex- Vorladepumpe die Kraftzufuhr auf den hinteren Rädern und treibt verstärkt die Vorderachse an.

Das Ergebnis ist in jedem Fall ein Höchstmaß an Spurstabilität und Sicherheit. 

Sicherheit die mitfährt

Das Haldex- System bildet mit den Fahrzeugstabilitätseinrichtungen einen erheblichen Sicherheitsvorteil auf der Straße. Falls das im Verborgenen agierende System auffällig werden sollte, sollten Sie das Bauteil zeitnah prüfen und gegebenenfalls austauschen.

Achten Sie hierbei auf die richtige OEM- Nummer, die zu Ihrem Volkswagen passt!