Shopauskunft
4.86 / 5,00 (136 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.86 / 5,00
136 Bewertungen
Shopauskunft 4.86 / 5,00 (136 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Besi
18.01.2022
Wolle
14.01.2022
Richard Ke
10.01.2022
Mick
01.01.2022
Kfz Service Kirchhoff
21.12.2021
Bolle
20.12.2021
Arnold Jagus
19.12.2021
Gerrit van Grondelle
15.12.2021
BMWservice
14.12.2021

Seat Altea

Page 1 of 1
Items 1 - 2 of 2

Der Allradantrieb des geländetauglichen Kompakt SUV, Seat Altea verfügt über eine Haldex- Kupplung, welche die Motorkraft zwischen der Vorderachse und Hinterachse stufenlos moderiert. Diese Kupplung befindet sich am hinteren Achs- Differentialgetriebe und besteht aus der Lamellenkupplung zwischen Kardanwelle und Kegelrad, sowie der Haldex- Vorladepumpe.

Haldex- Vorladepumpe

Die Haldex- Vorladepumpe steuert neben den fahrdynamischen Funktionen, wie ESP und der elektrischen Differentialsperre, das Ansprechverhalten des hinteren Antriebstranges. 

Drehen Ihre Vorderräder auf glattem Untergrund durch, regelt die Haldex Vorladepumpe innerhalb von einem Bruchteil einer Sekunde die Kraftübertragung auf die Hinterachse und verhindert den Traktionsverlust der Vorderräder durch hinzuschalten der traktionsfähigen Hinterachse.

Bei Traktionsverlust auf den hinteren Rädern sperrt die Haldex- Vorladepumpe die Motorkraft auf der Hinterachse, was im Ergebnis zu einem erheblichen Stabilitätsgewinn führt.

Folgende Haldex- Vorladepumpen führen wir für Ihren Seat Altea:

Mit Sicherheit!

Das Haldex- System bildet mit den Fahrzeugstabilitätseinrichtungen einen erheblichen Sicherheitsaspekt während der Fahrt und Sie sollten bei Funktionsverlust das Bauteil sofort reparieren.

Achten Sie beim Kauf Ihrer neuen Haldex- Vorladepumpe auf die stimmige OEM- Nummer, die zu Ihrem Seat Altea passt.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gern weiter!

Ihr Team von Pixelfehler Hamburg

Whatsapp
Phone
×
Contact us

* Marked fields are mandatory